Schornsteinfegerarbeiten

Die klassischen Arbeiten des Schornsteinfeger-Handwerk an Ihrer Feuerungsanlage.

Ob Reinigungs- / Überprüfungstätigkeiten oder Umweltschutzmessungen nach der 1. BImSchV.

Ihr Schornsteinfeger kennt sich damit bestens aus. Mehr...

Energieberatung

Gerade im Gebäude- und Anlagenbestand schlummern noch immer große unausgeschöpfte Energieeinsparungspotenziale.

Wo man, wie viel Energie einsparen kann und mit welchem Mitteleinsatz, das ist die Aufgabe der Energieberatung.
Mehr...

Energieausweis

Ein Energieausweis ist die verbriefte Verbrauchsangabe Ihres Gebäudes.

Jeder kennt den ungefähren Durchschnitts-Verbrauch seines Pkw, doch kaum jemand den seines Eigenheims. In der Energieeinspar-Verordnung (EnEV) sind die Anforderungen rund um den Energieausweis festgelegt. Mehr...

Blowerdoor

Oft entstehen in Gebäude große Wärmeverluste durch die existierenden Luftwechsel, d.h. durch den Austausch der warmen Raumluft gegen frische aber kalte Außenluft.

Um eine Information über die tatsächliche Dichtheit eines Gebäudes und seine Luftwechselrate zu erhalten, kann ein sog. Blower-Door-Test durchgeführt werden. Mehr...

Brandschutz

Das Schornsteinfegerhandwerk ist in vielen Bereichen in den Brandschutz eingebunden.

Im Zuge der Liberalisierung und Entbürokratisierung überträgt der Staat öffentliche Aufgaben an fachkundige Personen bzw. überlässt es der Eigenverantwortung der Bürger, für den Personen- und Sachschutz selbsttätig Sorge zu tragen. Mehr...

Lüftungsanlagen

Für ein gesundes Wohnraumklima benötigt der Mensch frische Luft, also bestimmte Luftwechsel in seinem Gebäude.

Auch für den Abtransport entstehender Feuchtigkeit durch Ausdünstungen von Mensch, Tier und Pflanzen oder durch Wasserdampf beim Waschen, Baden oder Duschen sind Luftwechsel erforderlich. Luftwechsel sind wichtig, damit kein Schimmel entsteht, der die Gesundheit der Menschen belastet und die Bausubstanz zerstört. Mehr...

Rauchwarnmelder

500 Brandtote, 5.000 Brandverletzte mit Langzeitschäden und über eine Mrd. Euro Brandschäden im Privatbereich werden jährlich durch Brände verursacht.

In den meisten Bundesländern ist daher die Installation von Rauchmeldern bereits gesetzlich vorgeschrieben. Mehr...

Schimmelpilzanalyse

Baufehler führen oft zu Schimmelpilzbefall. Gerade bei der Gebäudesanierung werden hier große Fehler gemacht, wenn ohne Betrachtung des Gesamtsystems die Gebäudehülle aus energetischen Gesichtspunkten dichter gemacht wird.

Eine fachgerechte Schimmelpilzbeseitigung und zukünftige Vermeidung von einem erneuten Befall kann nur durch eine entsprechende fachkundige Analyse erfolgen. Mehr...

Thermografie

Das Erzeugen von Wärmebildern ist ein probates Mittel beim Aufspüren von Wärmeverlusten. Die Aufnahmen des Gebäudes geben dabei Aufschluss über Oberflächentemperaturen des Gebäudes und somit über verborgene Wärmebrücken oder mangelhafte Wärmedämmungen.

Thermographie wird gerne als Werkzeug bei der Erstellung von Energiegutachten oder vor energetischen Gebäudesanierungen eingesetzt. Mehr...

Solarenergie

Die Sonne liefert kostenlose erneuerbare Energie. Gerade in den Zeiten der steigenden Energiekosten kommt man schnell auf den Gedanken, diese mit in die Energieversorgung einzubinden und damit teure Energiekosten zu senken.

Ob und wie Sie diese nutzen können, erfahren Sie über einen Solar-Check. Dabei werden alle Randbedingungen bei Ihrem Gebäude geprüft, die Auskunft über seine Solartauglichkeit geben. Mehr...

Baubegleitung

Ob Neubau, Umbau oder Gebäudesanierung, zur Vermeidung von unangenehmen Folgekosten ist eine kompetente und umfassende Planung erforderlich.

Neben Energiespargrundsätzen ist auch die Betriebs- und Brandsicherheit ein wichtiger Gesichtspunkt. Bei uns finden Sie produktneutrale Experten in Sicherheits-, Umwelt- und Energiefragen, die Sie von der Planung bis zur Ausführung begleiten. Mehr...